CP 49: Warum Du keine Podcasts hören solltest

Wie trainierst Du Deinen Muskel der Umsetzungskompetenz? Ich gebe Dir in dieser Folge konkrete Beispiele, Werkzeuge und Ideen, damit Du noch besser und noch schneller in der Umsetzung wirst.

 

SHOW NOTES

  • Warum zu viel Theorie Dich blockiert
  • Mit welcher Methode Du schneller in die Umsetzung kommst
  • Was Dich erwartet wenn Du Deine Erfolge dokumentierst
  • Wie viel Zeit wendest Du die Woche für Deine unternehmerische Fortbildung auf?
  • das Ergebnis eines Meetings sollten keine Vorschläge sein, sondern Aktionen
  • prüfe in Gesprächen was Dich wirklich antreibt
  • wenn Du Feuer in der Stimme hast dann mache weiter
  • spürst Du das hingegen nicht, trenne Dich von dem Vorhaben
  • Wie schaffst Du nun den Spagat zwischen Planung und Umsetzung?
  • damit Du schneller umsetzt brauchst Du ein Ziel
  • wenn Dein Ziel definiert ist, kannst Du rückwärts planen
  • Bsp: Eine Pommesbude auf dem Mond; geht das?
  • oder nimm Deinen Sommerurlaub
  • Was hast Du vor?
  • Sport, Baden, fein Essen gehen, Theater, …
  • Du packst entsprechend
  • Vorort bleibst Du dann flexibel
  • Du kannst immer Anpassungen im laufenden Prozess vornehmen
  • übertrage das nun auf Deine Geschäfte
  • Bsp: * Mitarbeitergewinnung

 

7 Schritte

  1. Du schaust Dir Deine Lieblingsmitarbeiter an und prüfst welche Eigenschaften Du wirklich benötigst
  2. Du erstellst ein Profil, dass Du genau weisst was Dein Wunschkandidat haben soll
  3. Du überlegst zusammen mit Deinem Team wo Du diese Personen findest
  4. Du trägst die Informationen zusammen, die für diese Person interessant sind, um sich bei Dir zu melden
  5. Du prüfst die Kanäle ab, auf denen Du diese Personen findest und wo Deine Informationen (Stellenanzeige) Gehör finden
  6. Du machst! nutze alle Ressourcen, Dein Team, Deine Bekannten, Partner und dann los
  7. Du prüfst welche Ergebnisse aus welchem Kanal kommen und dann kannst Du Anpassungen vornehmen
  • lege zeitliche Ziele fest (smart)
  • nach nur 2h kannst Du auf die Mitarbeitersuche gehen
  • lege ein Ziel fest und gehe zu Beginn den einfachsten Weg diese zu erreichen
  • Was ist das Ergebnis was Du wirklich erreichen möchtest?
  • formuliere konkrete Ziele und schreibe diese auf
  • gleich nach Deiner Aktion ab, ob Du Dein Ziel erreicht wurde
  • übe das Thema einfach im Privaten
  • mache Sonntags Deine Wochenplanung
  • halte Dir fest was Du die Woche über erreichen möchtest
  • prüfe dann ob Du alles geschafft hast
  • vielleicht hast Du sogar übererfüllt
  • Du kannst auch tageweise prüfen wie gut Deine Planung ist
  • Vorteil diese Methode!
  • Du brauchst keine Todolisten, Merkzettel oder ähnliches
  • Du planst nur noch in Aktionen und Ergebnissen
  • je besser Deine Planung ist, desto länger kannst Du die Zeiträume wählen die Du planst
  • Du bekommst kostenlos noch ein Geschenk dazu
  • ZUFRIEDENHEIT
  • Du eliminierst das Gefühl nicht alles gegeben zu haben
  • hole Dir kleine Informationsstückchen und setze diese um
  • danach holst Du Dir den nächsten für Dich wichtigen Input

 

3 SCHLÜSSELPUNKTE

  1. setze Dir konkrete Ziele
  2. überprüfe Deine Soll- und Ist-Planung
  3. Plane Deine Ziele rückwärts

 

RESSOURCEN UND REFERENZEN

Codu Hilft

Ziele werden smart formuliert (Wikipedia)

Demo-Zugang

Du erhälst Deinen Demo-Zugang per eMail

Demo-Zugang

Super! Prüfe Deinen Posteingang

Wir haben Dir Deinen Demo-Zugang per eMail zukommen lassen. In der eMail befindet sich auch ein Link, über den Du sofort starten kannst!

Info: Falls keine E-Mail von uns im Posteingang landen sollte, bitte auch den Spam-Ordner überprüfen.