CP 3: Social Media

Welche Tools machen Sinn für Dich? Wann nimmt Du was und an wen richten sich diese Kanäle? Eine kleine Übersicht wird vorgestellt und auch der Impuls gegeben, welche Kanäle die besten für Dich sind.

SHOW NOTES

- Was machst Du eigentlich und wen möchtest Du ansprechen?

- B2B- Unternehmen müssen genauer auswählen als B2C

- Facebook, Youtube, Twitter, Pinterest, Instagram, Snapchat...

- Mache nur das wo Du auch wirklich hinter stehst! (Glaubensfrage!)

- die Inhalte müssen zur Plattform passen (Facebook lebt von Handyaufnahmen)

- die wichtigsten Tools sind unten in den Ressourcen zusammengefasst

- Inhalte sind wichtig! 

- Passen Katzenvideos wirklich zu deinem Unternehmen?

- probiere einfach ein paar Sachen aus

3 SCHLÜSSELPUNKTE

1. Suche Dir den Chanel hinter dem Du stehst.

2. Nicht alle Kanäle gleichzeitig, lege dich auf eine oder zwei fest.

3. Wenn Dir das Thema nicht liegt, suche dir jemanden, der es für dich umsetzt.

RESSOURCEN UND REFERENZEN

Zum Thema:

Facebook

Youtube

Twitter

Pinterest

Instagram

Snapchat

Goldener Schnitt

Tool für das Teilen in alle verschiedenen Kanälen: buffer

BVG Video

Demo-Zugang

Du erhälst Deinen Demo-Zugang per eMail

Demo-Zugang

Super! Prüfe Deinen Posteingang

Wir haben Dir Deinen Demo-Zugang per eMail zukommen lassen. In der eMail befindet sich auch ein Link, über den Du sofort starten kannst!

Info: Falls keine E-Mail von uns im Posteingang landen sollte, bitte auch den Spam-Ordner überprüfen.